THERAPEUTISCHE SCHWERPUNKTE
 
  • ADS/ADHS
  • Beziehungsprobleme
  • Burn-Out als Folge von chron. Stress und Überforderung, Bore-Out (längerfristige Unterforderung), Mobbing am Arbeitsplatz
  • Depression
  • Essstörungen (Adipositas, Anorexie, BID, Bulimie)
  • Folgen traumatischer Erlebnisse
  • Lebens-, Identitäts- und Sinnkrisen
  • Neid/Eifersucht
  • Opfer- und Täterdynamiken (Missbrauch/Gewalt/Mobbing) 
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Phobien und Angst
  • Schlafstörungen im Rahmen psychischer Belastungen
  • Selbstwert, Selbstvertrauen, Selbstbewusstsein
  • Sucht und Abhängigkeit
  • Trauer, Verlust und Trennung
  • Ungelöste Fragen zu den Themen Kinderwunsch / Familie / Lebensmodell
  • Zwangserkrankungen

     

KEINE BEHANDLUNG MÖGLICH BEI

  • bei akuter Psychose und bipolarer Störung

  • bei akuten Suchterkrankungen (erst nach Entzug)

Die Liste der Therapiegebiete ist nicht umfassend und beschränkt sich auf die häufigsten und auf meine Schwerpunkte. Bitte kontaktieren Sie mich unverbindlich, falls Sie Fragen haben oder unsicher sind, was die Therapie betrifft. 

was ich nicht anbiete

 

Ich führe keine Behandlungen in einem Zwangskontext durch (angeordnet im Rahmen von Straf- oder Massnahmenvollzug und von administrativen Massnahmen wie bei Fahrausweisentzügen) 

  • keine Einzeltherapien mit Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren (Ausnahme: Mitbehandlung von Kindern und Jugendlichen im Rahmen einer Familientherapie)
  • keine gutachterliche Tätigkeit 
  • Arbeitsunfähigkeitszeugnisse (nur mit ärztlichem Visum rechtsgültig)